add_filter( 'elementor/frontend/print_google_fonts', '__return_false' );
 

VfA vor Ort: architekturbild | EuropÀischer Architekturfotografie-Preis 2023

VfA vor Ort: architekturbild | EuropÀischer Architekturfotografie-Preis 2023

24Mai2023

Veranstaltung mit Yorck Förster, freier Kurator am DAM

Beginn 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: DAM Ostend

Adresse: Henschelstraße 18, 60314 Frankfurt am Main (NĂ€he Ostbahnhof)

Organisator: VfA Hessen

Der EuropĂ€ische Architekturfotografie-Preis architekturbild wird seit 1995 alle zwei Jahre ausgeschrieben. Das Thema des Preises fĂŒr 2023 rĂŒckt das »Provisorium / Stopgap« in den Fokus — Übergangslösungen, wie wir sie aus dem privaten Umfeld und dem öffentlichen Leben kennen: Eigentlich temporĂ€r gedachte Einrichtungen, die nicht selten in einen dauerhaften Zustand ĂŒbergehen, seien es Behausungen, WegeverlĂ€ufe, handgemalte Schilder, improvisierte Einrichtungen oder mehr oder weniger ausgereifte Konstruktionen. Herzlichen Dank an Olaf und Yorck Förster fĂŒr die Organisation und Zusammenstellung. FĂŒr die Besuche im Museum mit FĂŒhrung können Fortbildungspunkte vergeben werden. Die Museumsbesuche sind fĂŒr AKH-Mitglieder unter Vorlage des AKH-Ausweises kostenlos, die FĂŒhrungen werden von der VfA getragen.